bw-101016

TSV Weilimdorf Fußball-Jugend: 3. Saisonsieg – C1 auf Platz 3

Nach anfänglichen Schwierigkeiten und einem 0:1-Rückstand gewannen die C1-Junioren des TSV Weilimdorf beim SV Grün-Weiß Sommerrain noch mit 4:1. Der Ausgleich fiel durch Ablay Siisay (20.). Fünf Minuten später ging Weilimdorf durch Yannick Hauck mit 2:1 in Führung.

Weiter berichtete Trainer Steffen Buchholz von der zweiten Halbzeit: “Dann legte die Mannschaft erst richtig los. Ein starkes Zuspiel von Patrick Götz auf Ablay Siisay brachte das 3:1. Den Schlusspunkt setzte Lars Neumaier mit einem blitzsauberen Abstauber zum 4:1 Endstand”.

Nach der dritten Niederlage in Folge finden sich die E1-Junioren auf dem letzten Tabellenplatz wieder. So gab es zuletzt eine 1:7-Schlappe bei der SKG Botnang. “Unsere Spieler haben gekämpft, aber die Botnanger waren halt nicht zu schlagen. Gratulation an die SKG”, hakte Trainer Oguz Demir die Niederlage ab.

Den ersten Heimsieg im zweiten Anlauf feierten die B-Juniorinnen beim 4:2 gegen den MTV Stuttgart. “Durch einen Sonntagsschuss einer Gästespielerin in Rückstand geraten, gab das Team die richtige Antwort. Franziska Kübler und Dimitra Prasatzis brachten mit einem Doppelschlag die Führung. Kurz vor der Pause erhöhte Theodora Christou auf 3:1”, fasste Trainer Michael Haßbecker die erste Halbzeit zusammen. In der zweiten Hälfte flachte das Spiel etwas ab. Dimitra Prasatzis erzielte noch das 4:1, ehe die Gäste durch einen weiteren Distanzschuss den 4:2-Endstand herstellten. [gcm]

Ähnliche Beiträge