logo_tsv-weilimdorf_50

TSV Weilimdorf Fußball-Jugend: Wieder Niederlage für C2

Eine erneute Niederlage, diesmal mit 3:7 beim TSV Steinenbronn, kassierten die C2-Junioren des TSV Weilimdorf.

Nach starkem Beginn ging Weilimdorf durch Steffen Reichle in Führung, doch in der zweiten Halbzeit brach die Giebelelf ein und ließ unter anderem innerhalb 15 Minuten fünf Gegentreffer zu. Endlich mal wieder einen Sieg schafften die D2-Junioren mit 6:3 gegen den SV Rot. “Ein schnelles Gegentor konnten wir noch vor der Pause in eine 4:1 Halbzeitführung wenden. Wir spielten konzentriert weiter, zeigten auch schöne Spielzüge und siegten dann mit 6:3. Unsere Tore schossen Andre Fiebrandt, Steffen Mayer und Abdullah Zengin”, berichtete Trainer Steffen Wobrig vom Spiel. Das Punktspiel gegen die SG Weilimdorf gaben die E1-Junioren mit 1:3 aus der Hand. “Die ersten 15 Minuten haben wir gut gespielt, gingen in Führung, konnten diese aber nicht halten”, sagte Trainer Oguz Demir. Schließlich endete das Spiel mit 1:3 für den Lokalrivalen. [gcm]

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige