img_2850-tsv

TSV Weilimdorf Juniorinnen: Weilimdorfer Mädchen waren wieder im Einsatz

Die E-Juniorinnen spielten am vergangenen Wochenende in Plattenhardt und in Obertürkheim. Die Jüngsten zeigten an beiden Turniertagen wieder eine sehr ansprechende Leistung.

Das Team ist in dieser Hallensaison nicht zu stoppen. Die Mannschaft erreichte zum fünften Mal hintereinander das Finale und dies jedes Mal mit einer wechselnden Aufstellung Auch am Wochenende sprang dabei wieder der Turniersieg heraus.

Die C1- und C2-Juniorinnen, sowie die D1- und D2-Juniorinnen waren am Sonntag beim sehr stark besetzten Turnier des TSV Deizisau. Die Mädchen zeigten sehr gute Spiele und ansprechenden Fussball. Allerdings gelang der ganz große Wurf diesmal nicht. Bei den C-Juniorinnen belegte die C1 den vierten und die C2 den sechsten Platz. Bei den D-Juniorinnen belegte die D1 den fünften und die D2 den achten Platz. Vor allem die Leistung der D1-Juniorinnen muss man etwas in den Vordergrund stellen, denn das Team agierte ohne Auswechselspielerin und wurde nur einmal ganz knapp geschlagen./hk

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.