logo_tsv-weilimdorf_45

TSV Weilimdorf Mannschaft III: Weiterhin an der Tabellenspitze

Durch 7:0 (2:0) Sieg beim FC Stuttgart-Cannstatt II verteidigte die dritte Mannschaft des TSV Weilimdorf die Tabellenspitze.

In einer schwächeren ersten Hälfte, mit wenigen guten Torchancen auf beiden Seiten, ging der TSV durch einen Doppelschlag von Schattka (41.) und Khamassi (45.) mit 2:0 in Führung. Als Khamassi direkt nach der Pause einen Freistoß zum 3:0 verwandelte, war der Bann gebrochen und die Weilimdorfer waren in der 2. Hälfte überlegen. Dies führte in der Folge zu weiteren Treffern durch Belik (70. + 95.), Herz (75.) und Meissner (90.). Der Sieg, auch in dieser Höhe, war auf Grund der zweiten Halbzeit verdient. Bei einer konsequenteren Spielweise und Chancenverwertung hätte Weilimdorf noch weitere Treffer erzielen können. [FH]

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige