100220-htm-21-kl

TSV-Weilimdorf Referée wird Schiri des Jahres

Beim Neujahrsempfang der Fußball-Schiedsrichtergruppe Stuttgart wurde Patrick Brabanski, Referée beim TSV Weilimdorf, als neuer Nachwuchs-Schiedsrichter des Jahres geehrt. “Gleich in seiner ersten Saison hat er durch seine überzeugenden Leistungen den Sprung in die Rückrunde der Bezirksliga unter Beobachtung geschafft”, begründete Markus Sinn, Chefredakteur des Schiedsrichter-Portals abseits.biz, die Auszeichnung für den TSV-ler. Der 18-Jährige Brabanski ist seit 2001 Mitglied des TSV Weilimdorf und seit 2005 Schiedsrichter. Beim TSV gefällt ihm vor allem die “gute Atmosphäre”, wie er selbst zu Protokoll gibt. In seiner Freizeit spielt er selbst gerne Fußball, aber vor allem will er in seiner Schiedsrichterlaufbahn noch einige weitere Sprossen erklimmen. [gcm]

Bild: Patrick Brabanski, Stuttgarter Nachwuchs-Schiedsrichter des Jahres

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige