TSV_Volleyball120210

TSV Weilimdorf Volleyball: Mit Nationalspieler zum Höhenflug angesetzt!

Die Mixed-Volleyballer des TSV Weilimdorf, Willi-Volley 1, sind erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Am 1. Spieltag in neuen Jahr konnte das Team 4 Siege in Folge feiern und belegt nun einen hervorragenden 3 Platz in der höchsten Mixed-Spielklasse von Württemberg.

Das der Spieltag so positiv verlief war im Vorfeld nicht zu erwarten gewesen. Sehr starke Gegner, wie die Mannschaften der Sportvg Feuerbach und des SV Vaihingen, mußten erst einmal bezwungen werden.

Doch das Weilimdorfer Team hatte sich für diesem Spieltag mit dem ehemaligen bosnischen Nationalspieler Stephan Masic verstärkt. Mit seiner stattlichen Körpergröße von 196 cm war er im wahrsten Sinne des Wortes der überragende Spieler beim TSV Weilimdorf. Eine präzise Annahme, hart und gezielt geschlagene Angriffsbälle und hohe Blockaktionen prägten das Spiel des ehemaligen Nationalspielers. Auch die Mitspieler/innen waren besonders motiviert und konnten ihr Leistungsvermögen an diesem Tag extrem nach oben schrauben.

Das Resultat kann sich mit 4 klar gewonnenen 2:0 Siegen und Platz 3 in der Tabelle sehen lassen.

Der nächste Spieltag findet am 14.03.2010 in Maulbronn statt.

Ähnliche Beiträge

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.