SSB Sperrung Giebel Wolfbusch

U-Bahn Streckensperrung zwischen Wolfbusch und Gerlingen

(SSB) Von Donnerstag, 29. Juli 2021, Betriebsbeginn bis Freitag, 27. August 2021, Betriebsschluss werden zwischen den Haltestellen Wolfbusch und Gerlingen umfangreiche Gleisbauarbeiten durchgeführt.

img_3691-vvs-ssbDie Stadtbahnlinie U6 endet an der Haltestelle Wolfbusch und die Stadtbahnlinie U16 wird nach Zuffenhausen Kelterplatz umgeleitet.

Zwischen Rastatter Straße bzw. Wolfbusch und Gerlingen ist in beiden Richtungen ein Ersatzverkehr mit Bussen der Linie UE eingerichtet.

Im Einzelnen fahren die Bahnen wie folgt

Stadtbahnlinie U6:

  • Die Bahnen der Linie U6 fahren Möhringen Bahnhof – Wolfbusch. Aufgrund zeitgleich stattfindender Bauarbeiten in Möhringen ist der Streckenabschnitt Möhringen Bahnhof – Fasanenhof Schelmenwasen der Linie U6 ebenfalls gesperrt.
  • Der Umstieg zu den Bussen des Ersatzverkehrs UE wird an der Haltestelle Rastatter Straße empfohlen, eine Haltestelle vor Wolfbusch. An der Haltestelle Wolfbusch ist die Umsteigemöglichkeit nicht optimal.
  • Die Linie U6 endet, von Feuerbach kommend, an der Haltestelle Wolfbusch am stadtauswärtigen Bahnsteig Richtung Gerlingen. Die Bahnen zurück in Richtung Feuerbach fahren von dem gleichen Bahnsteig (stadtauswärtigen, Richtung Gerlingen) ab.

Stadtbahnlinie U16:

  • Die Bahnen der Linie U16 fahren Fellbach Lutherkirche – Pragsattel – Zuffenhausen Kelterplatz. Es werden alle Haltestellen zwischen Pragsattel und Zuffenhausen Kelterplatz mitbedient.
  • Empfehlungen für Fahrgäste der Linie U16:
    • Fahrgäste der Linie U16 nutzen zwischen Pragsattel und Wolfbusch die Stadtbahnen der Linie U6.
    • Bei Fahrtzielen ab Bergheimer Hof bis Gerlingen bitte bereits an der Haltestelle Rastatter Straße zum Ersatzverkehr umsteigen.

Haltestellen des Ersatzverkehrs UE
Zwischen Rastatter Straße und Gerlingen wird in beiden Richtungen ein Ersatzverkehr mit Bussen der Linie UE eingerichtet.

Richtung Gerlingen:

  • Rastatter Straße: Ersatzhaltestelle in der Solitudestraße vor dem Kreuzungsbereich Rastatter Straße/Solitudestraße
  • Wolfbusch: Ersatzhaltestelle in der Solitudestraße direkt nach der Stadtbahnhaltestelle
  • Bergheimer Hof: Ersatzhaltestelle in der Engelbergstraße direkt nach der Stadtbahnhaltestelle
  • Salamanderweg: Haltestelle Ernst-Reuter-Platz der Linie 90
  • Giebel: Nachtbushaltestelle Breitwiesen der Linie N3 und zusätzlich Haltestelle Rappachschule der Linie 90
  • Breitwiesen: Nachtbushaltestelle Breitwiesen der Linie N3
  • Gerlingen Siedlung: Ersatzhaltestelle in der Feuerbacher Straße vor der Einmündung Bergheimer Weg, auf Höhe Gebäude Max-Eyth-Straße 6/5

Richtung Rastatter Straße / Möhringen:

  • Gerlingen: Nachtbushaltestelle Gerlingen der Linie N3
  • Gerlingen Siedlung: Ersatzhaltestelle in der Feuerbacher Straße zwischen Einmündung Schelmengraben und Hermannstraße, auf Höhe der Gebäude Feuerbacher Straße 16/18
  • Breitwiesen: Haltestelle Giebel der Linie 90
  • Giebel: Haltestelle Giebel der Linie 90
  • Salamanderweg: Ersatzhaltestelle auf Höhe der Stadtbahnhaltestelle
  • Bergheimer Hof: Ersatzhaltestelle in der Engelbergstraße gegenüber der Stadtbahnhaltestelle
  • Wolfbusch: Ersatzhaltestelle in der Solitudestraße vor der Einmündung Am Vogelherd/Im Wolfbusch

Bitte beachten Sie zusätzlich:

  • Durch den Stadtbahnersatzverkehr kommt es zu längeren Reisezeiten. Anschlüsse werden möglicherweise nicht erreicht. Bitte berücksichtigen Sie das bei der Planung Ihrer Fahrten. Aktuelle Reiseverbindungen und Fahrpläne als Download finden Sie unter www.ssb-ag.de und unter www.vvs.de und natürlich in der VVS Mobil-App oder der SSB Move-App.
  • Eine Fahrradmitnahme ist in den Bussen des Ersatzverkehrs leider nicht möglich.
  • In den Bussen des Ersatzverkehrs können keine Tickets gekauft werden. Bitte erwerben Sie Ihren Fahrschein bereits vor Fahrtantritt am Automaten oder nutzen Sie unser Online-Ticket-Angebot in der VVS Mobil-App oder der SSB Move-App sowie im Internet
  • An der Stadtbahnhaltestelle Wolfbusch findet sowohl der Aus- als auch der Einstieg aus/zu den Bahnen der Linie U6 nur am stadtauswärtigen Bahnsteig (Richtung Gerlingen) statt.
  • An der Stadtbahnhaltestelle Salamanderweg wird während des gesamten Zeitraumes der stadtauswärtige Bahnsteig sowie der Gleis-Überweg auf der Seite Richtung Giebel und der sich anschließende Fußgängerüberweg über die Engelbergstraße gesperrt.
  • An der Haltestelle Salamanderweg sowie der Engelbergstraße steht zur Querung der Stadtbahngleise ausschließlich der Fußgängerüberweg sowie der Gleis-Überweg am östlichen Zugang der Haltestelle Salamanderweg Richtung Bergheimer Hof zur Verfügung.
  • Die einzige Fußwegverbindung zwischen dem Wohngebiet Salamanderweg und der Ersatzhaltestelle Salamanderweg Richtung Rastatter Straße bzw. der Haltestelle Ernst-Reuter-Platz erfolgt über den barrierefreien stadteinwärtigen Bahnsteig.

 

 

Ähnliche Beiträge