img_0228-_themenbild_logo-polizei

Unachtsam aus Ausfahrt gefahren – Rollerfahrer schwer verletzt

Ein 20 Jahre alter Motorrollerfahrer ist am Mittwochnachmittag (09.03.2016) an der Holderäckerstraße offenbar unachtsam aus einer Hofeinfahrt herausgefahren, von einem Kleintransporter eines 49-Jährigen erfasst und schwer verletzt worden.

Ein 20 Jahre alter Motorrollerfahrer ist am Mittwochnachmittag (09.03.2016) an der Holderäckerstraße offenbar unachtsam aus einer Hofeinfahrt herausgefahren, von einem Kleintransporter eines 49-Jährigen erfasst und schwer verletzt worden.

Der 49-Jährige befuhr gegen 15.40 Uhr die Holderäckerstraße in Richtung Lotterbergstraße. Der 20-Jährige fuhr aus der Hofeinfahrt Holderäckerstraße 37 heraus und wollte nach links in Richtung Hemminger Straße fahren. Hierbei übersah er offenbar den von links kommenden Iveco und wurde zu Boden geschleudert. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen