polizei-bw

Unfallflucht – Zeugen gesucht

An der Ausfahrt einer Tankstelle an der Pforzheimer Straße hat am Mittwoch (18.07.2007) um 20.15 Uhr ein Autofahrer einen Radfahrer zu einem Ausweich- und Bremsmanöver gezwungen und ist weitergefahren, als der Radfahrer stürzte. Der 37 Jahre alte Radfahrer verletzte sich bei dem Sturz und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der zirka 20-jährige Fahrer des dunklen Sportwagens fuhr anschließend in die Pforzheimer Straße ein und in Richtung Feuerbach weg. In dem dunklen Sportwagen saß noch eine weitere Person. Die Verkehrspolizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 8990-5200 zu melden.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.

Kaminbrand im Rebhuhnweg. Foto: Andreas Rometsch

Kaminbrand im Rebhuhnweg im Wolfbusch

(PS) Am Samstag, 9. Januar 2021 wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr meldete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Stuttgart-Wolfbusch einen Kaminbrand.