img_0228-_themenbild_logo-polizei

Versuchter Einbruch in Geschäft

Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Freitag (26.08.2016) versucht, in eine Geschäft am Krötenweg im Giebel einzubrechen. Ein Zeuge beobachtete gegen 02.15 Uhr, wie der Unbekannte auf bislang unbekannte Art versuchte, die Glaseingangstür einzuschlagen.

Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Freitag (26.08.2016) versucht, in eine Geschäft am Krötenweg im Giebel einzubrechen. Ein Zeuge beobachtete gegen 02.15 Uhr, wie der Unbekannte auf bislang unbekannte Art versuchte, die Glaseingangstür einzuschlagen.

Es entstand jedoch nur ein kleines Loch und dem Mann gelang es nicht, ins Innere einzudringen. Nachdem der Zeuge die Polizei alarmierte, flüchtete der Täter mit einem Fahrrad. Der Gesuchte ist zirka 180 Zentimeter groß, trug eine schwarze Jacke, eine schwarze Jeans, schwarze Turnschuhe und hatte eine Sturmhaube komplett übers Gesicht gezogen. Das Fahrrad hat einen etwas dickeren Rahmen sowie relativ dicke Räder.

Hinweise nimmt das Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 entgegen.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.