img_3157-logo-polizei

Versuchter Überfall auf Lebensmittelmarkt

Ein unbekannter Täter hat am Samstagnachmittag (14.03.2015) gegen 14.50 Uhr versucht in der Kaiserslauterer Straße einen Lebensmittelmarkt zu überfallen. Der unbekannte Täter betrat den Lebensmittelmarkt und bedrohte die 31-jährige Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Ein unbekannter Täter hat am Samstagnachmittag (14.03.2015) gegen 14.50 Uhr versucht in der Kaiserslauterer Straße einen Lebensmittelmarkt zu überfallen. Der unbekannte Täter betrat den Lebensmittelmarkt und bedrohte die 31-jährige Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Als das Öffnen der Kasse misslang, flüchtete der Täter ohne Beute in Richtung Landauer Straße. Der Täter ist zirka 175 – 180 Zentimeter groß. Er war mit einer schwarzen Jogginghose mit seitlichen, durchgängigen weißen Streifen, schwarzem Oberteil und einer grauen Kapuzenjacke mit Reißverschluss bekleidet. Zudem trug er schwarze Schuhe und eine schwarze Mütze. Bei der Tatausführung war der Täter mit einem Halstuch maskiert. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen