caritas_stuttgart

Vielseitige Möglichkeiten, mit der Caritas auf Dauer Anwalt für junge Menschen zu sein

Beispielhaft möchten wir Ihnen zeigen, wie die Caritas Gemeinschafts-Stiftung Hilfe innerhalb des Caritasverbandes für Stuttgart e.V. möglich macht. Haben Sie schon einmal in eine Caritas-Einrichtung für Kinder oder Jugendliche hineingeschnuppert? „Man merkt gleich, dass Sie die Kinder wirklich mögen“, sagen Besucher, Eltern und Fachleute über Klima und Umgang dort. Gerade Kinder und Jugendliche brauchen heute mehr denn je stabile, belastbare Beziehungen, und die Caritas-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind engagiert, motiviert und kompetent für sie da. Besonders junge Menschen aus benachteiligten Familien in materieller Not, Kinder mit Schulproblemen oder vernachlässigte Kinder sind auf profunde Fachlichkeit und auf dauerhafte, vertrauensvolle Beziehungen angewiesen. Die Finanzierung der Caritas-Dienste für Kinder, Jugendliche und Familien durch Zuschussgeber ist häufig nicht auf Dauer angelegt – Stiftungsmittel werden deshalb dringend benötigt.

Machen Sie mit Ihrer finanziellen Hilfe z.B. die kontinuierliche Begleitung von Schulabbrechern möglich, bis zum qualifizierten Schulabschluss und in die Berufsausbildung hinein. Ermöglichen Sie intensiv betreute Wohnformen, die auch in belastenden Lebenssituationen wie Gewalt, Scheidung oder Verlust eines Elternteils eine Unterbringung von Kindern und Jugendlichen in einem klassischen Heim vermeiden helfen. Oder helfen Sie mit, Kinder durch Bildung zu fördern, für die zu Hause diese Förderung nicht gesichert ist – deren Begabung oft genug gar nicht erkannt und deshalb auch durch Elternhaus und Schule nicht in sinnvollem Maß entwickelt wird. Vielleicht haben Sie längst Ihr Thema rund ums Helfen entdeckt, für das Sie sich stark machen wollen. Oder Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie die Helfer der Caritas am wirksamstem beim Helfen unterstützen können. Dann lassen Sie sich unverbindlich beraten – durch unseren Experten fürs soziale Stiften, Schenken, Vererben. „Welche Art der Zuwendung passt zu meinen Lebensumständen und meinen Werten, die mir wichtig sind“? „Wie geht eigentlich Stiften“? „Wenn ich etwas vermachen möchte, worauf sollte ich achten“? „Betreibt die Caritas denn Projekte und Hilfsdienste für mein Wunschthema“? Bei der Caritas Gemeinschafts-Stiftung finden Sie die Antworten auf solche und Ihre weiteren Fragen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.caritasstiftung-stuttgart.de.

Ähnliche Beiträge