stuttgart_logo

Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Wohnbebauung Solitudestraße“ liegt aus

Der Ausschuss für Umwelt und Technik hat am 20. Januar 2009 die Auslegung des o.g. Bebauungsplans beschlossen. Der Bebauungsplanentwurf und seine Begründung vom 15. Oktober 2008 und die Vorhaben- und Erschließungspläne vom 15. Oktober 2008 liegen vom 6. Februar 2009 bis 6. März 2009 in der Planauslage des Amts für Stadtplanung und Stadterneuerung, Eberhardstr. 10 (Graf-Eberhard-Bau) im EG und im Bezirksrathaus, Löwen-Markt 1 während der Dienststunden öffentlich aus.

Der Bebauungsplanentwurf kann während des genannten Zeitraums auch im Internet unter www.stuttgart.de/buergerbeteiligung abgerufen werden.

Ähnliche Beiträge