img_7228-wolfbuschschule

Wachwechsel im Vorstand des Fördervereins der Wolfbuschschule

Der 1. Vorsitzende des Schulfördervereins Herr Dieter Benz konnte am Montag, den 18. April, zahlreiche Mitglieder und die Rektorin der Schule Frau Petra Klingel begrüßen.Der Förderverein kann bereits auf eine 27jährige Tätigkeit zurückblicken

Im Rechenschaftsbericht des Vorstandes zum vergangenen Jahr 2017 ergaben sich folgende Themen: der Tag der offenen Tür, die Abschlussfeiern, die Einschulungsfeier sowie die Teilnahme am Weilimdorfer Weihnachtsmarkt.

Der Förderverein hat im vergangenen Geschäftsjahr verschiedene Projekt und Klassen an der Schule, wie den Tag der offenen Tür, Klassenfahrten, Streitschlichterprojekte, ehrenamtliche Tätigkeiten sowie Theaterbesuche unterstützt. Weitere zukünftige Unterstützungen des Fördervereins für die Schule sollen jährlich wiederkehrende Veranstaltungen für die Klassenstufen sein (z.B. Knigge-Schulung, Wilhelma-Besuche). Auch sollen Lernhilfen für den Grundschulbereich angeschafft werden. Ferner wird sich der Verein auch an einer ergänzenden Ausstattung der noch zu bauenden neuen Mensa beteiligen.

Vor der Wahl ist nach der Wahl! Bei der diesjährigen Sitzung wurde der Vorstand entlastet und es standen Neuwahlen an. Bereits bei der Mitgliederversammlung 2017 hatte der 1. Vorsitzende Herr Benz erklärt, dass er 2018 nicht mehr für den 1. Vorstand kandidieren werde. Es ist gelungen, einen neuen 1. Vorsitzenden zu finden. Herr Martin von Petzinger ist bei der Mitgliederversammlung am 16. April 2018 zum neuen Vorsitzenden des Schulvereins gewählt worden. Den stellvertretenden Vorsitz hat nun Herr Dieter Benz, als Kassiererin wurde Frau Corinna Schulz und als Schriftführer Herr Kurt Nagl bestätigt.

Die Rektorin Frau Klingel informierte unter anderem über den Italienisch-Unterricht (Bikla), über die derzeitigen baulichen Maßnahmen an der Schule und gab einen Ausblick auf die Entwicklung der Schülerzahlen. Eine breite Diskussion nahm die weitere Unterstützung des Fördervereins für die Schule ein.

Frau Klingel bedankte sich abschließend für die gute Zusammenarbeit mit dem Förderverein und dessen Engagement für die Wolfbuschschule.

Foto (privat): Der neue Vorsitzende Martin von Petzinger (links) und dem bisherigen Vorsitzenden Dieter Benz (rechts).

Ähnliche Beiträge

Stadtteilbücherei Weilimdorf. Foto: Goede

Sommerleseaktion “HEISS AUF LESEN”

(PM) Sommer, Sonne, Lesespaß – in Weilimdorf und in vierzehn anderen Stuttgarter Stadtteilbibliotheken können sich Kinder und Jugendliche an der Sommerleseaktion „HEISS AUF LESEN©“ beteiligen.