img_8463-wm-giebel

Weihnachten im Giebel 2017

Auch in der Advents- und Weihnachtszeit 2017 gibt es im Giebel wieder ein Rahmenprogramm. Es beginnt mit dem öffentlichen Liedersingen mit dem Posaunenchor Weilimdorf am Freitag, den 8. Dezember um 19 Uhr unter dem Weihnachtsbaum auf dem Ernst-Reuter-Platz. Im Anschluss gibt es Tee und Glühwein

Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt dieses Jahr am Samstag, den 16.12.2017 um 13:00 Uhr mit Bezirksvorsteherin Frau Ulrike Zich und durch den Vorsitzenden des Bürgervereins Giebel und Bergheim Fritz Mutschler, musikalisch umrahmt von den „Weihnachtsmusikanten“ des Musikvereins Weilimdorf. Im Laufe des Nachmittags gibt es noch musikalische Darbietungen des Schulchores der Gemeinschaftsschule Weilimdorf, des Kinderchors der katholischen Salvatorgemeinde Giebel, Band und Chor des Solitude-Gymnasiums Weilimdorf, einem Saxophon-Ensemble unter der Leitung von Richard Detlef Jensen und dem Udo-Lindenberg-Double Thomas Stauch. Die Markstände sind bis 19:00 Uhr geöffnet.

Es sind dieses Jahr 17 teilnehmende Gruppen am Weihnachtsmarkt dabei, nämlich der TSV Weilimdorf, der griechische Kultur- und Elternverein, die Rappach-Schule, die Ministrantengruppe der katholische Salvatorgemeinde, die „himmlischen Schwestern“ der evangelische Stephanusgemeinde mit Näh- und Bastelarbeiten, die Kindertagesstätte Solitudestraße, das Team des Kinder- und Jugendhauses Giebel, der Jugendrat Weilimdorf, die Biker-Gruppe der Motorradgarage, die Initiative der Geschäftsleute in Giebel, der SPD-Ortsverein Giebel-Bergheim-Hausen, das Wohncafé der Else-Heydlauf-Stiftung, die Kindertagesstätte Solitudestraße, die Diakonie Stetten, Kita Schwalbennest (Mittenfeldstraße), das FaZ Giebel (Stadtteil- und Familienzentrum Giebel) und der Bürgerverein Giebel und Bergheim.

_Fotos: Archiv weilimdorf.de 2016

Ähnliche Beiträge

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit