weihnachtsstern_wilhelma

Weihnachten? Weihnachten!

Es ist schon harte Arbeit, die Besucher der Wilhelma dieses Jahr in Weihnachtsstimmung zu versetzen: Kein hilfreiches Schneeflöckchen in Sicht, die Sonne scheint, die Temperaturen sind zu hoch, die Gier auf Lebkuchen und Glühwein dafür noch zu gering, die Vögel zwitschern und die Magnolien schauen irritiert auf den Kalender, ob sie womöglich bereits blühen sollten.

Aber die Gärtner haben jede Menge Weihnachtssterne herangezogen und dekoriert, überall in den Gewächshäusern, vor allem aber im Wintergarten. Und Weihnachtssterne tauchen in der Wilhelma nur auf, wenn tatsächlich Weihnachten ist. Der Weihnachtsstern selbst mag übrigens gar keine weihnachtlichen Temperaturen, denn eigentlich stammt das ursprünglich strauchige Gewächs mit dem hübschen Namen „Poinsettie“ aus Mittelamerika. Gärtnerisch auf zimmer-taugliche Größe kultiviert, hat das subtropisch/tropische Gewächs bei uns seltsamerweise nur zu Weihnachten Hochkonjunktur – da sorgt die umfangreiche Farbpalette der Hochblätter für leuchtende Farbtupfer in der ansonsten mit botanischen Highlights nicht gerade verwöhnten Jahreszeit. Gärtnerische Zuchtbemühungen haben dem schlichten Hellrot der Wildform creme-farben, gelblich, gescheckt, lachsfarben, pink und dunkelrot hinzugefügt. Je nach Mode helfen Gold- und Silberspray da weiter, wo die gärtnerischen Bemühungen nicht weiterkommen. Künstlichen Glitter sucht der modebewusste Weihnachtsstern-Fan in der Wilhelma allerdings vergeblich, hier schätzt man natürliche Farben. Im Wintergarten schafft der Selaginella-Rasen eine sattgrüne Unterlage für die Poinsettien, die Mimosen setzen zusätzlich leuchtend gelbe Akzente – ein sehr farbenfrohes Bild im Winter!

Wenn also die Weihnachtsstimmung noch nicht so recht kommen mag, genießen Sie doch ein-fach den günstigen Wilhelma-Wintertarif: Schauen Sie zu, wie Nasenbären den Felgauf-schwung üben, Ferkel Rote Bete mampfen, Eisbären sich ins Wasser stürzen, Tiger flirten, Elefanten baden, Pinguine brüten oder Erdmännchen sich unter der Höhensonne aalen. Seien Sie selbst Unterhaltungsprogramm für die Affen, brabbeln Sie mit Papageien und genießen Sie den Blick auf die herrliche königliche Parkanlage. Na sehen Sie – die Stimmung ist eindeutig gehoben. Jetzt kann Weihnachten kommen!

Ähnliche Beiträge

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten!

(RED) Der Vorstand von WeilAktiv (Fachgruppe Aktionen) und die Redaktion von weilimdorf.de wünscht allen Leser*innen ein frohes, ruhiges wie besinnliches Weihnachtsfest im (kleinen) Kreise der Liebsten.