hillary_step-naturfreunde

Weilimdorfer bestieg den Mount Everest – Wiederholung des Diavortrags am 26. März

Der Weilimdorfer Bergsteiger Alois Bogenschütz hat am 20. Mai 2009 den Mount Everest bestiegen. In einem Diavortrag zeigte er am 26. Februar 2010 im Blick Solitude Bilder von dieser Expedition. In einem lebendigen Vortrag berichtete er von seinen Eindrücken aus der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu und gab Einblicke in das einfache Leben der Himalaya- Bewohner. Fasziniert lauschten die Zuhörer dem Bericht von den dramatischen Ereignissen bei der Besteigung des Berges.

Der Andrang an diesem Vortrag war so groß, dass viele Interessierte keinen Platz mehr fanden. Deshalb wird der Vortrag am 26.März wiederholt Wiederholung des Diavortrags von Alois Bogenschütz

Freitag, 26. März 2010, 19:30 Uhr

Blick Solitude, Weilimdorf, Solitudestr. 121

Der im Naturfreunde- Programm für den 26. März angekündigte Diavortrag „eine Reise nach St. Petersburg“ wird auf den 16. April verschoben.

Ähnliche Beiträge

Schloss Solitude im Sommer, Foto © Hans-Martin Goede

Schloss Solitude öffnet am 3. Juni wieder seine Tore

(SSG) Schloss Solitude wird wiedereröffnet: Am 3. Juni machen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg das einstige Lustschloss von Herzog Carl Eugen für Besucherinnen und Besucher zugänglich.