logo_feuerwehrweilimdorf_23

Weilimdorfer Feuerwehr bei Brandeinsatz am Pragsattel

Kurz nach acht am gestrigen Abend löste eine Brandmeldeanlage der SSB im Bereich eines U-Bahn-Tunnels an der Haltestelle Pragsattel aus.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich die Lage. In einem Technikraum der SSB kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand, wobei der betreffende Tunnelabschnitt komplett verraucht war. Sofort wurde mittels Atemschutz die betroffenen Bereiche abgesucht. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Anschließend wurde mit der Brandbekämpfung begonnen und die betreffenden Bereiche unter anderem mit einem Löschunterstützungsfahrzeug LUF vom Rauch befreit.
Während des Großeinsatzes wurden die verwaisten Feuerwachen durch weitere Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren, unter anderem aus Weilimdorf, besetzt.

Ähnliche Beiträge

Saharastaub über Weilimdorf. Foto: Hans-Martin Goede

Saharastaub färbte Himmel über Weilimdorf gelb-rot

(RED) … und plötzlich war der Himmel nicht mehr grau, sondern gelb-rot. Am Samstagnachmittag, 6. Februar 2021,  färbten Sandpartikel in der Atmosphäre den Himmel über Weilimdorf in ein seltsames Licht.

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv