img_7274-duidoondesell

Wenn´s Theater los geht, sollte man(n) in der ersten Reihe sitzen

Duiie do, nein Dui do on the Sel, nein de Sell! Was für Nichtschwaben ein Zungenbrecher ist, ist für die eingefleischten Fans von “Dui do on de Sell” Pflicht & Garantie für eine stundenlange Traktierung der Lachmuskeln bzw. Schwimmringe am Bauch, was nachhaltig St. Theresia im Rahmen des Patrozinium und dem Kabarett-Duo aus Wildberg gelungen ist!

Duiie do, nein Dui do on the Sel, nein de Sell! Was für Nichtschwaben ein Zungenbrecher ist, ist für die eingefleischten Fans von “Dui do on de Sell” Pflicht & Garantie für eine stundenlange Traktierung der Lachmuskeln bzw. Schwimmringe am Bauch, was nachhaltig St. Theresia im Rahmen des Patrozinium und dem Kabarett-Duo aus Wildberg gelungen ist!

Männer hatten es an diesem Abend im Gemeindesaal von St. Theresia nicht leicht, bekamen ihr “Fett” weg: Petra Binder und Doris Reichenauer waren mit ihrem Programm “Wechseljahre” für die Damenwelt genau die richtige Medizin, erkannten doch viele Besucherinnen des Abends ihre Männer wieder, wenngleich sich zum Abschluss des Abends vorsichtiger Protest zweier Männer regte, “dass sie so nicht seien”.

Es war Balsam auf die Seelen – und Schwimmringe – der Publikumdamen, dass beim Abnähen der Fettpölsterchen am Bauch es schon mal passieren kann, dass der Bauchnabel verschwindet, jedoch zwei Piercing-Löcher zurückbleiben können, der ausführende Arzt Dank Beifall der beiwohnenden Studenten für seine Arbeit als Zugabe anschließend gleich noch die Mandeln entfernt.

Die Männer hingegen mussten verstehen lernen, dass sie wohl nie in die Wechseljahre kommen werden, da sie bekanntlich nie über die Pubertät hinauskommen, das Spielzeug sich über die Jahre hinweg lediglich verteuert und das einstige Six-Pack sich eigentlich nur im Speckmäntele versteckt. Immerhin stellten Binder und Reichenauer ihnen in Aussicht zukünftig beim Frauenshopping in der Männer-Spielabteilung des nächsten Baumarktes abgegeben zu werden.

Geheimtipps für die Damen in den Wechseljahren gab es noch dahingehend, dass man beim Frauenarzt darauf achten sollte vor der Untersuchung den richtigen Intimspray und nicht den Glitzerspray vom letzten Fasching zu verwenden – eine gute Brille kann helfen die Verwechslung zu vermeiden. Pflanzliche Tabletten als Einschlafhilfe sollte man nicht einzeln nehmen, denn erst nach Tablette Nr. 150 kommt auch garantiert George Clooney mit dem Cabrio vorgefahren.

Ihren frischen Bühnen-Single-Status klärte das Duo übrigens direkt mit dem Publikum im Rahmen der Partnersuche 2.0 im Internet mit dem Tablet in der Hand. “Chantal23” und “Denise” wissen genau, was die Männer mit “fröhlich” meinen bzw. nur “blond, blauäugig und durchtrainiert” suchen – was gerade Doris Reichenauer (in den Bildern jeweils rechts…) so zum Schmunzeln brachte und daher auf die altbekannte Partnersuche im Publikum per Augenkontakt ging: Das sexy rollende “Rrrrrrr” im Namen fand sie auf Anhieb bei “Manni”, dessen Spitzname sich erst auf Nachfrage in HeRRmann wandelte, womit der Bezug zum rollenden “Rrrrrrr” hergestellt war.

Und ist man gerade mal so richtig auf der Vorurteile-Internet-Welle “eingesurft”, stellen Binder und Reichenauer ad hoc das Programm auf den Kopf: Kittelschürze an, knallrotes Kopftuch, blauer Putzlappen in der Hand! “Dui do ond de Sell” im Original als “Mariele” und “Karlene”, Zeit dass auch die Damenwelt ein wenig durch den Kakao gezogen wird und beruhigende Tipps bekommt wie “die Pille in den Kakao der Tochter einrühren, schon schläft es sich besser”, nach dem Besuch des Schönheitschirugen mit Einsatz von Brustimplataten man ja eher zwei Tubberschüsseln in sich drin hat und so im Alter per gelben Sack entsorgt wird. Und kommt der Ehemann nach durchzechter Nacht frühmorgens nach Hause und stellt sich die Frau schlafend, er den Stuhl packt und sich direkt damit neben ihr Bett setzt, braucht man, Verzeihung Frau, sich nicht wundern, dass er auf Nachfrage was das zu bedeuten habe, antwortet: “Ich wollte nur in der ersten Reihe sitzen, wenn das Theater los geht!”.

_Text/Fotos: Hans-Martin Goede

Ähnliche Beiträge

Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V.

Die Hörnleshasa sind auch zum Fasching 2021 aktiv!

(RED/SP) Vielleicht hat es der eine oder andere Weilemer*in ja schon mitbekommen: die Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V. hat ein neues Vereinsheim! Und den Fasching 2021 lassen sich die Narren auch