img_3157-logo-polizei

Wer hatte Grün? – Unfallzeugen gesucht

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad ist am Montagmorgen (15.09.2014) ein 42-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad ist am Montagmorgen (15.09.2014) ein 42-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Gegen 07.20 Uhr missachtete ein 39-jähriger Kia-Fahrer offenbar das Rotlicht der Ampel und fuhr von der Gerlinger Straße kommend in Richtung Weilimdorf in den Kreuzungsbereich mit der B 295 ein. Dabei stieß er mit einem, auf der Bundesstraße 295 aus Richtung Ditzingen kommenden Motorradfahrer zusammen. Die Verkehrspolizei sucht Unfallzeugen, die Angaben zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt machen können und bittet diese sich unter der Rufnummer 8990-4100 zu melden.

Ähnliche Beiträge