Mannsdoerfer-Suedafrika-2010_160dpi-1

WM in Südafrika: Mannsdörfer holt Land und Leute aus Afrika nach Weilimdorf

Von Sylt über Mallorca und Baden-Württemberg nun nach Südafrika: Marcus Mannsdörfer von Betten und Wäsche Mannsdörfer aus Weilimdorf setzt mit den diesjährigen Themenwochen ganz auf den südlich von Europa liegenden Kontinent mit Schwerpunkt auf das WM-Land SÜDAFRIKA! Nach dem Kantersieg der Deutschen Elf um Yogi Löw gegen Australien am 13. Juni ist die WM nun auch im Ländle angekommen.

Frisch erschienen ist gerade der Prospekt zu den Sonderwochen, der als PDF zum Download bzw. Web-Katalog zum Blättern auf den Themen-Sonderseiten des Bettenhauses im Internet zum Stöbern bereit steht.

Alles zum Südafrika-Tag am 19. Juni 2010 lesen Sie unter www.mannsdoerfer.de. Neben einem WM-Zelt mit der LIVE-Übertragung aller an diesem Tag stattfindenden Fußballspiele können Sie typische Produkte aus Südafrika wie Gewürze, Soßen, Liköre, Säfte, Wein, Schoko-Nüsse, Cider und vieles mehr probieren. Der aus Afrika stammende Michael Dikizeyeko singt auf Lingála, Portugiesisch und Französisch und verkörpert damit eine perfekte Mischform, mit der ihm die ideale Symbiose von verschiedenen Kontinenten und ihrer Musik gelingt. Mike Niidas – ein Freestyle-Fußballer – zeigt Tipps und Tricks mit dem Ball: Die ideale Einstimmung zu den weiteren WM-Spielen in diesem Jahr.

In Weilimdorf wird am 19. Juni auch Herr Erwin Staudt, Präsident des VFB Stuttgart, sein. Er verlost zu Gunsten der Aktion „Wir helfen Afrika“ 2 unterschriebene VFB Trikots. Es lohnt sich also, dieses Jahres-Highlight in Weilimdorf von 09.30 bis 20 Uhr zu besuchen, das Team rund um Marcus Mannsdörfer hat viele weitere Besonderheiten vorbereitet!

Ähnliche Beiträge

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv