zukunft_kinderhand

Zukunftsoffensive Weilimdorf – Kinder, Jugend und Familie startet am 5. November

Mit dem Projekt „Zukunftsoffensive Weilimdorf Senioren“ wollte das Bezirksamt Weilimdorf 2006 im Hinblick auf den demografischen Wandel im Stadtbezirk Weilimdorf die Zukunft gemeinsam gestalten. Nach viel positiver Resonanz geht es nun weiter mit der Auftaktveranstaltung zur „Zukunftsoffensive Weilimdorf – Kinder, Jugend und Familie” am: Montag, den 5. November 2006 um 18:00 Uhr (Einlass: 17:30Uhr) in der Lindenbachhalle, Solitudestraße 243. Die gesamte Bevölkerung ist eingeladen, an der Gestaltung des Stadtbezirks Weilimdorf in der Zukunft mitzuwirken und auf dessen weitere Entwicklung Einfluss zu nehmen. Nach einem einleitenden Referat von Frau Prof. Dr. Vetter von der Berufsakademie Stuttgart sollen sechs Arbeitsgruppen gebildet werden und folgende Themen bearbeiten:

– Welche Bildungsangebote brauchen wir? Was für kulturelle Veranstaltungen wünschen wir uns? Wie kann Begegnung und Dialog in unserer Gesellschaft stattfinden?

– Wie sollen sich Infrastruktur und Verkehr entwickeln?

– Wie erreichen wir mehr Nachbarschaft und bessere Integration im sozialen Miteinander des Gemeinwesens Weilimdorf?

– Welche Betreuung wünschen sich junge Paare für ihre Kinder?

– Wie wollen junge Familien in der Zukunft wohnen?

– Wie erlange ich finanzielle Sicherheit im Alter?

Aufgrund der Bedeutung der Veranstaltung, hofft das Bezirksamt Weilimdorf auf eine zahlreiche Beteiligung der Bevölkerung im Stadtbezirk.

Ähnliche Beiträge

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald – Dringende Verkehrs-sicherungsmaßnahmen notwendig. Foto: Goede

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald

(LHS) Hitze, Trockenheit und Schadinsekten haben den Stuttgarter Bäumen in bislang nicht bekanntem Maße zugesetzt. „Die extrem hohen Temperaturen und der ausbleibende Niederschlag bringen unsere Bäume im Stadtgebiet und im