stuttgart_logo

Zukunftsoffensive Weilimdorf: Mitstreiter gesucht

In Weilimdorf hat Bezirksvorsteherin Ulrike Zich im Oktober das Projekt “Zukunftsoffensive Weilimdorf” ins Leben gerufen. Die Gruppe “Wohnen” innerhalb des Projekts beschäftigt sich mit konkreten Ideen zur Umsetzung von neuen Wohnformen im Stadtbezirk. Interessierte sind herzlich eingeladen zum nächsten Treffen der Gruppe am Dienstag, 6. März, um 17.30 Uhr im Rathaus Weilimdorf, Löwenplatz 1. Die Untergruppe “Neue Wohnformen” besteht zur Zeit aus acht Personen mit Erfahrungen in sozialen, technischen und kaufmännischen Bereichen. Es werden noch Leute gesucht, die aktiv mitarbeiten wollen und sich gerne engagieren. Es müssen zum Beispiel Kontakte zu Behörden oder privaten Gesellschaften geknüpft und gepflegt und Informationen beschafft werden.

In Anlehnung an Beispiele wie die “Wabe e.V.” oder die Generationenhäuser im Stuttgarter Westen und in Heslach, wird an einen Gebäudekomplex mit 40 bis 60 Wohneinheiten in Weilimdorf gedacht. Er soll mit internen Kommunikationsflächen sowie kurzen Wegen zum Zentrum, zu Einkaufsmöglichkeiten, zur Stadtbahn und zu Ärzten versehen sein. Das Projekt soll nicht nur alte Menschen ansprechen. Gewünscht wird das Zusammenleben auch mit Jüngeren, Alleinerziehenden und behinderten Menschen.

Ähnliche Beiträge

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten!

(RED) Der Vorstand von WeilAktiv (Fachgruppe Aktionen) und die Redaktion von weilimdorf.de wünscht allen Leser*innen ein frohes, ruhiges wie besinnliches Weihnachtsfest im (kleinen) Kreise der Liebsten.