fsj-2020

Zwei neue FSJ-ler im Bezirksrathaus

(TOM). Im Bezirksrathaus Weilimdorf gibt es zwei Stellen für Praktikanten im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ). Dieses Jahr wurden die Stellen mit Nina Treiber und David Behrendt besetzt.

Seit Anfang September sind im Weilimdorfer Bezirksrathaus zwei neue FSJ-ler tätig. Der 19jährige David Behrendt kommt aus Esslingen und hat sein Abitur am Schelztor Gymnasium gemacht. Behrend wird vornehmlich den Jugendrat betreuen.

Die 18jährige Nina Treiber kommt aus Gerlingen und hat ihr Abitur am Robert-Bosch-Gymnasium gemacht. Sie ist Ansprechpartner für die WBO und das Frauenfrühstück. Treiber möchte eventuell eine Verwaltungs-Ausbildung machen. Das FSJ sieht sie als gute Gelegenheit die Arbeit kennen zu lernen.

Ähnliche Beiträge

Stuttgart fährt Rad - in Weilimdorf wird der Radverkehr seit 2020 "gezählt". Foto: Goede

GRÜNE wollen Fahrradstraße in Weilimdorf

(BG) „Weilimdorf radfreundlich umzugestalten ist uns ein Herzensanliegen“, erklärt die Bezirksbeirätin Barbara Graf. Die Grünen beantragen die Einrichtung einer unechten Fahrradstraße im Stadtteil Wolfbusch im Spechtweg ab dem Kreisverkehr und