img_0228-_themenbild_logo-polizei

Auto nach Spritztour wiedergefunden – Zeugen gesucht

(ots) – Unbekannte sind am Mittwochabend (13. Mai 2020) mit einem an der Landauer Straße geparkten Opel unerlaubt weggefahren und haben ihn am Schützenhausweg wieder stehen lassen.

Der 53 Jahre alte Besitzer parkte sein Auto gegen 17.30 Uhr an der Landauer Straße auf Höhe der Mainzer Straße. Offenbar aufgrund eines mechanischen Defekts ließ sich der silberne Opel Astra nicht mehr abschließen. Als er zwei Stunden später zurückkam, war sein Auto verschwunden. Beamte fanden den Opel in den frühen Morgenstunden des Donnerstag (14.05.2020), gegen 03.00 Uhr auf einem Parkplatz am Schützenhausweg. Die Täter stahlen den Geldbeutel des Eigentümers, der sich noch im Auto befand.

Zeugen
werden gebeten, sich beim Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer +4971189903800 zu melden.

Ähnliche Beiträge

Unfall LKW Penny Giebel Copyright Andreas Rometsch

Erneut Unfall mit LKW im Stadtbezirk

(OTS) Ein LKW-Fahrer ist am Dienstag (23.11.2021) im Krötenweg mit einer 81 Jahre alten Frau zusammengestoßen, die daraufhin leichte Verletzungen erlitten hat.