screenshot_blumiger_notenschluessel_wolfbusch_kinderchor

Blumige Notenschlüssel beim Wolfbusch-Kinder-und Jugendchor

(EH) Beim Wolfbusch-Kinder-und Jugendchor finden seit den Osterferien jede Woche die Chorstunden als Videochorstunden im Internet statt. Die Kinder wählen sich zur Chorstundenzeit am Laptop oder Computer ein und singen von zu Hause aus mit.

Letzte Woche gab es dann noch etwas Besonderes: Die Kinder durften alle ihren blumigen Notenschlüssel zeigen, den sie ausgemalt hatten. Viele kleine Kunstwerke sind entstanden. Mit den Notenschlüsseln haben sie ihrer Mama oder ihrem Papa zu Mutter-und Vatertag eine Freude gemacht oder sie haben sie an der Haustüre, im Fenster oder laminiert am Baum vor ihrem Zuhause aufgehängt.

“Es gibt noch echte Kinder, die in der Sonne spielen und die sich, wenn sie schmutzig sind erst richtig glücklich fühlen” ist eines der Lieder, das die Kinder gerade jede Woche singen.

Wenn die Kinder diese Textstelle singen, dann ist ihnen die Sehnsucht wahrlich ins Gesicht geschrieben.

Ähnliche Beiträge

Weilemer Weihnachtsmarkt 2022

Weilemer Weihnachtsmarkt 2022 ein voller Erfolg

(RED) Nach zwei Jahren “Corona-Pause” verwandelte sich am 26. und 27. November der Löwen-Markt und Löwen-Platz (endlich) wieder in einen trubelnden “Weilemer Weihnachtsmarkt” – im wahrsten Sinne ein “voller” Erfolg,

Die musikalische Familie Januschko mit den Zwillingsschwestern Stefanie und Elisabeth sowie den Eltern Martin und Sabine Januschko sorgte für die musikalische Einstimmung auf Weihnachten an der sich auch Kreisobfrau Waltraud Illner von der Sudetendeutschen Landsmannschaft Stuttgart, Rudolf Tauber von der Böhmerwaldgruppe Stuttgart und die Bundesvorsitzende des Deutschen Böhmerwaldbundes, Birgit Kern, erfreuen konnten.

Weihnachtliche Stimmung aus dem Böhmerwald bei den Sudeten

(HH) Unter den zahlreichen Besuchern der Jahresabschlussfeier der Sudetendeutschen Landsmannschaft Stuttgart und der Heimatgruppe des Deutschen Böhmerwaldbundes Stuttgart, war die weihnachtliche Vorfreude bereits zu spüren.