Brand am Jugendhaus Weilimdorf. Foto © Andreas Rometsch

Brand am Jugendhaus Weilimdorf – Zeugen gesucht

Brand am Jugendhaus Weilimdorf. Foto © Andreas Rometsch(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Freitag
(23.07.2021) gegen 20:30 Uhr ein Schuppenanbau des Jugendhauses Weilimdorf in der Solitudestraße in Brand.

Ein Zeuge hatte bemerkt, dass in dem Schuppen ein
Stapel Altpapier brannte. Das Feuer hatte dabei bereits auf einen
danebenstehenden Abfallcontainer übergegriffen.

Die vom Zeugen alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen, sodass ein Übergreifen der Flammen auf das Jugendhaus verhindert werden konnte.

Brand am Jugendhaus Weilimdorf. Foto © Andreas RometschAn dem Schuppen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu
melden.

Fotos: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

Brand 3 Rutesheimer Straße Copyright Andreas Rometsch

Schneller Einsatz der Feuerwehr verhindert Gebäudebrand

(ARO) Dem schnellen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf und dem Löschzug der Berufsfeuerwehr aus Feuerbach ist es zu verdanken, dass ein Entstehungsbrand an einem Firmengebäude sich nicht ausbreiten konnte.