Stuttgarter Bürgerhaushalt 2021

Du bist Stuttgart! Bürgerhaushalt 2021

(LHS) Beim “Stuttgarter Bürgerhaushalt” hast du die Chance mit deinen Vorschlägen und Ideen das Stadtleben neu zu gestalten. Du bist Impulsgeber, ganz gleich welcher ethischen Herkunft und politischer Zugehörigkeit. Du bist Stuttgart!

Ein Stadtleben der Zukunft, aus deiner Perspektive gesehen. Ein Stadtleben im Einklang mit der Natur und dem Fortschritt der Moderne. Wir unterstützen dich bei der Entwicklung deines Vorschlages. 

Denn Vorschläge für den Bürgerhaushalt sind nur dann realisierbar, wenn sie in den Zuständigkeitsbereich der Stadt fallen und den städtischen Haushaltsbereich betreffen.Damit du erfolgreich deine Idee umsetzen kannst, unterstützen wir dich gerne bei deinem Vorhaben. Nach Abschluss der Bewertungsphase werden die Top 100 ermittelt, die von den Stuttgarterinnen und Stuttgartern die meisten positiven Stimmen erhalten haben.

Wir möchten, dass dein Vorschlag, unter den TOP 100 dabei sein wird! Durch die Corana Pandemie finden in diesem Jahr keine Info- Veranstaltungen in den einzelnen Stadtbezirken statt.

Wir beraten dich gerne online, damit deine Idee einen Zugang zur Internetplattform des Stuttgarter Bürgerhaushalt 2021- www.buergerhaushalt-stuttgart.de bekommt und im optimalen Fall realisiert wird.

Unsere Online Sitzung findet am Donnerstag dem 28. Januar statt. Eine Einladung/ Zoom Link findest du auf der Seite des Stuttgarter Bürgerhaushalt www.buergerhaushalt-stuttgart.de. Mach mit und sei aktiv! – Wir freuen uns auf dich.

Für Weilimdorf ist Martin Buchau der Multiplikator zum neuen Bürgerhaushalt, den man per martin.buchau@buergerhaushalt-stuttgart.de erreicht.

Dein unabhängiger Arbeitskreis Stuttgarter Bürgerhaushalt 

Ähnliche Beiträge

img_6669-baustelle

B 295-Tunnel nachts gesperrt

(LHS) Wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten muss der B 295-Tunnel in Stuttgart-Feuerbach in beiden Fahrtrichtungen (Weilimdorf wie Innenstadt) gesperrt werden.

Wespennest, Foto © Hans-Martin Goede

Mit Hornissen und Wespen leben

(LHS) Mit den steigenden Temperaturen sind jetzt auch wieder Wespen und Hornissen verstärkt aktiv. Die Jungköniginnen sind auf der Suche nach geeigneten Plätzen für das