img_0228-_themenbild_logo-polizei

Frau aus Weilimdorf vermisst – Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

(ots) Die Polizei sucht mit einem Echtbild nach der 34 Jahre alten Babette Schauff. Es bestand am Donnerstagmorgen (10.12.2020) letztmalig telefonisch Kontakt zu der in Weilimdorf wohnenden Vermissten.

Aufgrund der derzeitigen Erkenntnisse kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Die Vermisste ist zirka 168 Zentimeter groß, hat blonde Haare und braune Augen. Sie ist vermutlich mit einer schwarzen Jacke, einer dunklen Hose, braunen Wanderschuhen sowie einer weißen Pudelmütze bekleidet und hat einen beigen Rucksack sowie eine blau-weiße Sporttasche der Marke Pume dabei.

Zeugen, welche die Frau gesehen haben oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Vermisste 34-Jährige wohlbehalten aufgefunden

11.12.2020, 20.25 Uhr (ots) – Die seit Dienstag (08.12.2020) vermisste 34-Jährige ist unversehrt aufgefunden worden.

Hinweis: Die ursprünglich bei dieser Meldung gezeigten Bilder der Vermissten dienten aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich zur Veröffentlichung zu Fahndungszwecken und wurden daher nach Auffinden der Vermissten wieder gelöscht.

Ähnliche Beiträge

852a7414-themenbild-polizei-2020-aro

Fahrradkontrollen in Feuerbach und Weilimdorf

(ots) Beamte des örtlichen Polizeireviers in Feuerbach haben am Mittwoch (21.09.2022) in Zusammenarbeit mit der Fahrradstaffel der Verkehrspolizei und Beamten des Referats Prävention sowohl mobile, als auch stationäre Kontrollen durchgeführt

Geldautomat gesprengt Gerlingen Copyright Andreas Rometsch

Gerlingen: Geldautomat gesprengt

(ots) Vermutlich drei bislang unbekannte Täter sprengten in der Nacht zum Donnerstag einen Geldautomaten einer Bankfiliale in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in der Hauptstraße in Gerlingen.