img_3692-themenbild-polizei

Fußgänger und Radfahrer nach Unfall verletzt

(ots) – Bei einem Unfall an der Pforzheimer Straße sind am
Freitagmorgen (30.04.2021) ein 71 Jahre alter Fußgänger und ein 50-jähriger Radfahrer verletzt worden.

Der 71-Jährige war gegen 07.15 Uhr in der Pforzheimer Straße in Richtung Feuerbach unterwegs. Auf Höhe der Wormser Straße kam ihm eine 73 Jahre alte Fußgängerin entgegen, der er nach links auswich. Im selben Moment fuhr ein 50-jähriger Radfahrer den dortigen Weg in Richtung Weilimdorf entlang und streifte den ausweichenden Fußgänger. Beide Beteiligten stürzten.

Der 50-Jährige erlitt leichte Verletzungen, Rettungskräfte brachten den 71-Jährigen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Ähnliche Beiträge

Parken HRM Giebel Copyright Andreas Rometsch

Ausgelöster Heimrauchmelder im Giebel

[ps] Am Freitagabend um kurz nach 20 Uhr wurde ein ausgelöster Heimrauchmelder in einer leer stehenden Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Mittenfeldstraße

Unfall LKW Penny Giebel Copyright Andreas Rometsch

Erneut Unfall mit LKW im Stadtbezirk

(OTS) Ein LKW-Fahrer ist am Dienstag (23.11.2021) im Krötenweg mit einer 81 Jahre alten Frau zusammengestoßen, die daraufhin leichte Verletzungen erlitten hat.