Gasausströmung Glemsgaustraße Copyright: Andreas Rometsch

Gasausströmung in der Glemsgaustraße

[ps] Am Freitagabend wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr alarmiert.

Anwohner eines Mehrfamilienhauses hatten einen Gasgeruch im Wohnhaus gemeldet. Bei der Erkundung wurde das gesamte Haus begangen und durch die Kräfte des Gerätewagens Messtechnik auf eine mögliche Gaskonzentration hin kontrolliert.

Für die Gasausströmung war eine nicht richtig eingestellte Gasheizung ursächlich, an der ungehindert Gas ausströmte. Die Gaszufuhr zur leer stehenden Wohnung wurde abgesperrt.

 

Der Eigentümer wurde beauftragt eine Fachfirma zur Überprüfung der Anlage zu beauftragen.

Gasausströmung Glemsgaustraße Copyright: Andreas Rometsch

Für die Feuerwehr Weilimdorf war nach knapp einer Stunde der Einsatz beendet.

Bilder: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

Bombe Grefstraße Copyright Andreas Rometsch

Zwei Weltkriegsbomben im Weilimdorf entschärft

(ARO) Der Kampfmittelbeseitigungsdienst Baden-Württemberg konnte am heutigen Montag, dem 19.2.2024, im Waldgebiet zwischen Weilimdorf und Neuwirtshaus zwei 250 Kilogramm schwere Fliegerbomben entschärfen.

img_3692-themenbild-polizei

Trickdiebstahl – Zeugen gesucht

(ots) – Am Donnerstagvormittag (15.02.2024) hat ein Trickbetrüger in einer Wohnung am Krokodilweg einen Geldbeutel mit mehreren 100 Euro Bargeld erbeutet.