Grünen-Bundestagsabgeordnete auf dem Löwenmarkt

Grünen-Bundestagsabgeordnete auf dem Löwenmarkt

(PB) Anna Christmann war im Rahmen einer Stadtteil-Tour wieder einmal vor Ort in Weilimdorf: Am Freitagnachmittag, 29. Juli 2022, verteilte sie am Rande des Wochenmarktes Sonnenblumen an die Besucherinnen und Besucher und wünschte ihnen eine schöne Sommerzeit; unterstützt wurde sie bei dieser Aktion von ihrem Team sowie vom Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Grünen-Bundestagsabgeordnete auf dem LöwenmarktDer Blumengruß fand viel Anklang, die meisten der Angesprochenen freuten sich ausdrücklich darüber, Politiker:innen nicht nur in Wahlkampfzeiten persönlich anzutreffen und mit ihnen reden zu können, sondern einfach mal so — im Mittelpunkt dabei natürlich das hochaktuelle Thema Gas-Krise. Anna Christmann machte deutlich, worum es jetzt geht, nämlich um „volle Energie für Erneuerbare!“ Die Stichworte hierzu: Ausbauoffensive, Schub für Windenergie, Versorgungssicherheit; genauer gesagt: Die Regierung aus SPD, Grünen und FDP hat mit einem historischen Schritt ein großes Umwelt- und Energiegesetzespaket beschlossen, um bei den Erneuerbaren und damit beim Klimaschutz viel schneller voranzukommen. Im Paket enthalten sind beispielsweise Maßnahmen zum Ausbau der Windenergie auf See und ein neues Wind-an-Land-Gesetz. Und nicht zuletzt zeigten der russische Angriff auf die Ukraine sowie der Klimawandel, wie wichtig der Umbau der Energieversorgung ist, so die Bundestagsabgeordnete.

Anna Christmann gehört dem Parlament seit 2017 an und vertritt den Wahlkreis Stuttgart II (mit Weilimdorf) für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Ähnliche Beiträge

Erste Aktion auf dem Löwen-Markt am 30. April

(tom) Die Initiative „Weil für Demokratie und Zusammenhalt“ hat bei ihrem vierten Treffen erste konkrete Aktionen geplant. Außerdem soll an alle Vereine, Organisationen und Firmen in Weilimdorf ein Brief verschickt