Kellerbrand Grefstraße, Foto © Andreas Rometsch

Kellerbrand in der Grefstraße

Kellerbrand Grefstraße, Foto © Andreas Rometsch(ots) – Beim Brand in einem Kellerraum an der Grefstraße hat sich am Mittwochnachmittag (29. September 2021) ein 63 Jahre alter Bewohner Verletzungen zugezogen.

Ersten Ermittlungen zufolge hatte der 63-Jährige im Keller offenbar Wachs geschmolzen, als das Feuer gegen 16.20 Uhr ausbrach.

Beim Versuch, das Feuer selbst zu löschen, verletzte sich der Mann. Rettungskräfte kümmerten sich um ihn.

Der Schaden kann bislang noch nicht beziffert werden.

Fotos: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

BSE MMGH bei der FF Weilimdorf Copyright Andreas Rometsch

Notruf Feuerwehr und Rettungsdienst…

(ARO) “…wo genau ist der Notfallort?“ Dieser Satz erklang am Dienstag, dem 26. April 2022, im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf mehrere Dutzend Male.