Stuttgart bewegt sich Logo

Kostenloses Pop-up-Gym für Jugendliche und junge Erwachsene

(LHS) Jeden Samstag von 14 bis 18 Uhr werden temporäre Fitnessstudios für Jugendliche und junge Erwachsene in mehreren städtischen Sporthallen aufgebaut.

Das Angebot ist bis Ende des Jahres kostenlos. Die Betreuung übernehmen ausgebildete Trainerinnen und Trainer der Stuttgarter Sportvereine. Das Pop-up-Gym ermöglicht jungen Menschen ein kostengünstiges und flexibles Training mit qualifizierter Betreuung durch die Stuttgarter Sportvereine.

Die Pop-up-Gyms öffnen an folgenden Standorten: ASV Botnang, Furtwänglerstraße 122 (Botnang); Johann-Friedrich-Cotta-Schule, Sickstraße 165 (Stuttgart-Ost); TB Gaisburg, Berger Schule, Schwarenbergstraße 34 (Stuttgart-Ost); Sportvereinigung Feuerbach, Wolfbuschschule, Köstlinstraße 76 (Stuttgart-Weilimdorf) und TV Cannstatt, Am Schnarrenberg 10 (Stuttgart-Münster).

Das Pop-up-Gym ist Teil des Jugendsportkonzepts der Stadt Stuttgart, mit dem zwei Entwicklungen im Jugendalter begegnet werden soll: zum einen dem Austritt aus den Sportvereinen, zum anderen der sehr geringen Bewegungsaktivität zwischen Kindheit und Erwachsenenalter.

Eine Übersicht über alle Termine und Orte bietet die Internetseite www.stuttgart- bewegt-sich.de. Weitere Informationen beim Amt für Sport und Bewegung, Julia Gugenhan, Telefon 216-59812, E-Mail julia.gugenhan@stuttgart.de.

Ähnliche Beiträge

Logo der Weilimdorfer Ringer der SGW 2021

Vizemeisterschaft ist den Weilimdorfer Ringern sicher

(SST) Die Ringer der SG Weilimdorf sind weiter auf Erfolgskurs und nunmehr seit 13 Kämpfen in der Oberliga ungeschlagen. Daran konnte am vergangenen Wochenende auch die Mannschaft des AC Röhlingen nichts

Logo der Weilimdorfer Ringer der SGW 2021

Endspurt für die Ringer in die Regionalliga?

(SST) Die Ringer der SG Weilimdorf zeigen weiterhin keine Schwäche auf dem Weg zum Meistertitel in der Oberliga. Gegen den SV Ebersbach gab es den erwarteten 6:18-Auswärtserfolg.

SGW holt sich die Tabellenführung

SGW holt sich die Tabellenführung

(SGW) Es war alles vorbereitet für den großen Show-down: die Weilimdorfer Lindenbachhalle war bis zum Rand mit meist in den grünen Vereinsfarben gekleideten Zuschauern gefüllt.