img_3692-themenbild-polizei

Kradfahrer mutmaßlich alleinbeteiligt gestürzt

(ots) – Ein Schwerverletzter und mehrere Tausend Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstagvormittag (08. Juni 2021) in der Korntaler Landstraße.

Ein 29 Jahre alter Kradfahrer war gegen 7.00 Uhr auf der Korntaler Landstraße in stadtauswärtiger Richtung unterwegs. An der Kreuzung zur Bachgerstenstraße kam er mutmaßlich alleinbeteiligt zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Alarmierte Rettungskräfte verbrachten den Mann zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Ähnliche Beiträge

BSE MMGH bei der FF Weilimdorf Copyright Andreas Rometsch

Notruf Feuerwehr und Rettungsdienst…

(ARO) “…wo genau ist der Notfallort?“ Dieser Satz erklang am Dienstag, dem 26. April 2022, im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf mehrere Dutzend Male.