einkauf-theresia

Late-Night-Shopping: Erfolgreicher Kinderkleidermarkt in Sankt Theresia

Am Freitag, den 24. März 2017, wechselten in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Theresia beim Kinderkleidermarkt zahlreiche Hosen, Oberteile, Spielwaren und Schuhe den Besitzer.

Zweimal jährlich veranstaltet die Kirchengemeinde Sankt Theresia einen Markt für alles rund ums Kind. Beim so genannten Late-Night-Shopping konnten Mamas und Papas am Freitag abend Kinderkleidung, Schuhe oder Spielwaren für den Nachwuchs erwerben. Und dieses Angebot wurde rege genutzt – im Gemeindesaal herrschte wie immer großer Andrang. „Wir freuen uns, dass der Kleidermarkt so viel Anklang findet – das ist für uns die Hauptsache!“ freut sich Bettina Wetzel vom Organisationsteam. Wer mochte, konnte nach erfolgreichem Einkauf mit der Freundin noch einen Sekt an der kleinen Bar trinken.

Jeweils im Frühjahr und im Herbst geben Verkäufer gut erhaltene Kinderkleidung, Schuhe, Spielwaren und alles weitere rund ums Kind mit Etiketten versehen in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Theresia ab. Nach Größen sortiert lagen auch diesmal bergeweise T-Shirts, Pullover, Kleider, Jacken oder Schuhe zum Verkauf bereit. Der Erlös kam der Jugendarbeit der Gemeinde zugute: Sie erhielten 10 Prozent des Umsatzes.

Der Termin für das nächste Late-Night-Shopping steht bereits fest: Am Freitag, den 13. Oktober 2017, findet der Herbst/Winter-Kleidermarkt statt. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.sttheresia.de.

Ähnliche Beiträge

FWH 2022

(PM) In den Sommerferien findet vom 7. bis 18. August 2023 (1. Freizeit) und 21. August bis 1. September 2023 (2. Freizeit) unser traditionelle Ferienwaldheim für Kinder zwischen 5 und

Statt Rosen ein Saatguttütchen zum Valentinstag …?

(SBW) Es ist soweit! Über den Herbst und Winter wurde fleißig Saatgut für die Saatgutbibliothek gesammelt, pünktlich zum Valentinstag am 14.02.2023 startet nun die Ausgabe in der Stadtteilbibliothek Weilimdorf unter