img_3692-themenbild-polizei

Mit Bordstein kollidiert: Autos beschädigt – weitere Geschädigte gesucht

(ots) – Im Bereich einer Baustelle an der Korntaler Landstraße sind am Sonntag (06.12.2020) die Fahrzeuge einer 23-Jährigen und einer 59 Jahre alten Frau so beschädigt worden, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Die 59-Jährige war gegen 19.30 Uhr mit ihrem Fiat 500 auf der Korntaler Landstraße in Richtung Korntal unterwegs. Wegen einer Baustelle verengt sich die Fahrbahn auf Höhe der Hausnummer 63. Aus bislang noch nicht abschließend geklärten Gründen fuhr die Frau mit ihrer rechten Fahrzeugseite über eine Bordsteinkante, wodurch die Reifen derart beschädigt wurden, dass das Auto abgeschleppt werden musste. Der Opel Meriva einer nachfolgenden 23 Jahre alten Fahrerin kollidierte auf gleiche Weise mit dem Bordstein und war ebenfalls nicht mehr fahrbereit. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Weitere Autofahrer, deren Fahrzeuge an dieser Stelle auf die gleiche Weise beschädigt worden sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +49 711 89903800 bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße zu melden.

Ähnliche Beiträge

852a7414-themenbild-polizei-2020-aro

Fahrradkontrollen in Feuerbach und Weilimdorf

(ots) Beamte des örtlichen Polizeireviers in Feuerbach haben am Mittwoch (21.09.2022) in Zusammenarbeit mit der Fahrradstaffel der Verkehrspolizei und Beamten des Referats Prävention sowohl mobile, als auch stationäre Kontrollen durchgeführt

Geldautomat gesprengt Gerlingen Copyright Andreas Rometsch

Gerlingen: Geldautomat gesprengt

(ots) Vermutlich drei bislang unbekannte Täter sprengten in der Nacht zum Donnerstag einen Geldautomaten einer Bankfiliale in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in der Hauptstraße in Gerlingen.