logo_jugendrat_3

Mitteilungen aus der Dezembersitzung des Jugendrat Weilimdorf am 11. Dezember 2012

Es war die letzte Jugendratssitzung des Jahres 2012, aber man schaute voraus und plante schon für die nächsten Monate, von denen man sich im Jugendrat viel erwartet.

Nach der Begrüßung durch die Sprecher wurde über das Weihnachtskino vom 8. Dezember 2012 gesprochen. 2011 war es eine der besten Aktionen des Jugendrates, dieses Mal war es ein eher schwacher Erfolg. Leute hatten ihre Aufgaben nicht erfüllt, die Flyer und Plakate wurden nicht überall verteilt wo sie verteilt werden sollten. Die Sprecher verdeutlichten noch einmal, wie wichtig es ist, dass ALLE mitarbeiten müssen, damit der Jugendrat seinen eigenen Ansprüchen und Zielen gerecht werden kann.

Da am Weihnachtsmarkt in Giebel am 15. Dezember ebenfalls ein Stand zusammen mit dem Jugendhaus sein wird, wurde ein Schichtplan aufgestellt. Es werden Kinderpunsch und Kekse verkauft werden. Zu diesem Zweck hatte der Jugendrat auch beschlossen, ein neues Banner anzuschaffen, das einheitliche Stuttgarter Logo.

Im nächsten Jahr finden einige Aktionen statt, die man schon weit im voraus planen muss, deshalb wurden Arbeitsgemeinschaften für ROCK IM BUSCH 2013 und die Frühlingsparty am 26. April 2013 im Jugendhaus Weilimdorf gegründet. Der Jugendrat beschließt außerdem, dass das Restbudget von rund 500 Euro mit ins neue Jahr genommen wird, um es für die Veranstaltungen nutzen zu können.

Einige Mitglieder des Jugendrates haben sich auch dafür eingesetzt, dass es im nächsten Halbjahr ein Workshopprojekt für die gesamte Jugend in Weilimdorf geben soll, bei dem die Jugendlichen die Möglichkeit haben sollen, sich an der Gestaltung ihres Stadtteils zu beteiligen. Der Jugendrat begrüßt diese Idee, da sie auch einem der bei der Jahresplanung gesetzten Ziele entspricht.

Der Sprecher Nils Hachmann und Mitglied Jacqueline Goede werden das Projekt dem Bezirksbeirat im Januar vorstellen, um noch mehr Leute dafür begeistern zu können.

Die nächste Sitzung wird am 15. Januar 2013 stattfinden.

Ähnliche Beiträge

Weinwagen Siedlergemeinschaft Wolfbusch

Erste Budgetmittel für 2023 vergeben

(RED) Es sind rund 60.000 Euro, die der Bezirksbeirat Weilimdorf in diesem Jahr an Unterstützungen für Vereine und Organisationen für deren Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen enger gesetzlicher Vorgaben vergeben kann. In