852a6147-aro-motorrad

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

(ots) – Am Freitag, 17. April 2020 hat sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Einmündung Gerlinger Straße / Beim Fasanengarten in Hausen ereignet.

Gegen 15.30 Uhr bog ein 44-jähriger Pkw-Lenker eines Citroen Picasso von der Straße Beim Fasanengarten nach links in die Gerlinger Straße ab. Hierbei übersah er den auf der Gerlinger Straße in Fahrtrichtung Gerlingen heranfahrenden vorfahrtsberechtigten 53-jährigen Lenker einer Harley-Davidson und prallte mit diesem zusammen.

Der Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenprall schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik verbracht werden. Der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.500 Euro.

Fotos: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

852a7414-themenbild-polizei-2020-aro

Fahrradkontrollen in Feuerbach und Weilimdorf

(ots) Beamte des örtlichen Polizeireviers in Feuerbach haben am Mittwoch (21.09.2022) in Zusammenarbeit mit der Fahrradstaffel der Verkehrspolizei und Beamten des Referats Prävention sowohl mobile, als auch stationäre Kontrollen durchgeführt

Geldautomat gesprengt Gerlingen Copyright Andreas Rometsch

Gerlingen: Geldautomat gesprengt

(ots) Vermutlich drei bislang unbekannte Täter sprengten in der Nacht zum Donnerstag einen Geldautomaten einer Bankfiliale in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in der Hauptstraße in Gerlingen.