img_3692-themenbild-polizei

Nach Unfall geflüchtet – Zeugen gesucht

Leichte Verletzungen erlitt eine Radfahrerin bei einem Unfall am Samstagvormittag (09.06.2018) um 10.30 Uhr in der Stedingerstraße. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt.

Eine 75-jährige Radlerin befuhr die Stedingerstraße in Richtung Solitudestraße, als ihr auf Höhe der Hausnummer 19 ein schwarzer Pkw entgegenkam. Um nicht mit dem Fahrzeug auf der engen Straße zusammenzustoßen, wich die betagte Radfahrerin nach rechts aus, berührte den Bordstein und stürzte anschließend auf den Gehweg.

Der oder die Lenker/in des Pkw, bei dem es sich vermutlich um einen schwarzen Geländewagen handelte, fuhr anschließend weiter, ohne sich um die Gestürzte zu kümmern. Die 75-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrsunfallaufnahme unter der Rufnummer +4971189904100 in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Beiträge

VU B295 Copyright Andreas Rometsch

Pkw von Fahrbahn abgekommen

(ots) Ein 34 Jahre alter Cupra-Fahrer ist am Mittwochnachmittag (03.08.2022) auf der Bundesstraße 295 von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei leichte Verletzungen zugezogen.