Pkw mit Stadtbahn zusammengestoßen. Foto: Rometsch

Pkw mit Stadtbahn zusammengestoßen – ein Leichtverletzter

(ots) – Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag (05.07.2021) kurz vor 18.00 Uhr in der Solitudestraße ereignet hat, ist ein 65-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt worden.

Pkw mit Stadtbahn zusammengestoßen. Foto: RometschEs entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 35.000 Euro. Der 65-Jährige befuhr mit seinem BMW die Solitudestraße in Richtung Weilimdorf Zentrum, bog auf Höhe der Haltestelle Wolfbusch bei Rotlicht nach links ab und stieß dabei mit einer aus Richtung Giebel nahenden Stadtbahn der Linie U16 zusammen.

Pkw mit Stadtbahn zusammengestoßen. Foto: RometschDer 45-jährige Stadtbahnfahrer sowie die Fahrgäste in der Bahn blieben unverletzt.

Fotos: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

852a7414-themenbild-polizei-2020-aro

Fahrradkontrollen in Feuerbach und Weilimdorf

(ots) Beamte des örtlichen Polizeireviers in Feuerbach haben am Mittwoch (21.09.2022) in Zusammenarbeit mit der Fahrradstaffel der Verkehrspolizei und Beamten des Referats Prävention sowohl mobile, als auch stationäre Kontrollen durchgeführt

Geldautomat gesprengt Gerlingen Copyright Andreas Rometsch

Gerlingen: Geldautomat gesprengt

(ots) Vermutlich drei bislang unbekannte Täter sprengten in der Nacht zum Donnerstag einen Geldautomaten einer Bankfiliale in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in der Hauptstraße in Gerlingen.