VU Hemminger Straße Copyright Andreas Rometsch

Pkw von der Fahrbahn abgekommen – Zeugen gesucht

(ots) Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitt eine Pkw-Lenkerin bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend (17.04.2022) auf der Hemminger Straße, es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro.

Eine 23-jährige Lenkerin eines Pkw Smart war gegen 19.25 Uhr in Richtung Münchingen unterwegs, als sie kurz nach dem “Grünen Heiner” vermutlich von der untergehenden Sonne geblendet wurde.

VU Hemminger Straße Copyright Andreas Rometsch

Aufgrund dessen kam sie nach links von der Fahrbahn ab, schanzte über eine Böschung und überschlug sich mit ihrem Pkw mehrfach, bis sie schließlich auf einem angrenzenden Acker auf der Seite zum Liegen kam.

An dem Smart entstand ein Totalschaden und er musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und bis zur Bergung des Fahrzeugs wurde die Hemminger Straße in diesem Bereich bis gegen 20.40 Uhr gesperrt, es kam zu geringen Verkehrsbehinderungen. Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus.

VU Hemminger Straße Copyright Andreas Rometsch Den Angaben der Frau zufolge wurde sie unmittelbar nach dem Unfall von einem unbekannten Ersthelfer aus ihrem Pkw geborgen.

Dieser und andere Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 zu melden.

Bilder: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

Zweimal Alarm während der Hauptversammlung

(tom) Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf standen neben den Berichten auch zahlreiche Beförderungen und Ehrungen auf der Tagesordnung. Eine Besonderheit war, dass die Kameraden während der Versammlung gleich

HRM Hausenring Copyright Andreas Rometsch

Ausgelöster Heimrauchmelder im Hausenring

(ARO) Pünktlich zur Mittagsessenszeit wurde die Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf am Dienstag, dem 9.4.2024 zu einem piepsenden Heimrauchmelder in einem Gebäude im unteren Hausenring alarmiert .