VU Verletzte Beim Schnatzgraben Copyright Andreas Rometsch

Rollerfahrer bei Unfall im Wolfbusch leicht verletzt

(ARO) Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitt der 19-jährige Fahrer eines Motorrollers bei einem Unfall am Nachmittag des 27.04.2023 im Wolfbusch.

Der junge Kradlenker befuhr gegen 17 Uhr die äußere Köstlinstraße in Richtung Neuer Friedhof.

VU Verletzte Beim Schnatzgraben Copyright Andreas RometschLaut Auskunft der Polizei kam er beim Abbiegen in die Straße „Beim Schnatzgraben“ im Kurvenbereich aus ungeklärter Ursache zu Fall und schlitterte über die Fahrbahn.

Ein 37-jährige Pkw-Lenkerin, die in diesem Moment die Köstlinstraße in Richtung Friedhof befuhr, erkannte die Situation und bremste ihr Fahrzeug sofort voll ab.

Trotz der Vollbremsung der Fahrerin des VW Passat rutschten Krad und Fahrer noch leicht gegen die Front des Pkw.

VU Verletzte Beim Schnatzgraben Copyright Andreas Rometsch

Durch die schnelle Reaktion der Pkw-Fahrerin war die Aufprallgeschwindigkeit jedoch so gering, dass sich der Lenker des Rollers glücklicherweise nur leichte Verletzungen zuzog.

Die Besatzung eines angeforderten Rettungswagens übernahm die ambulante Versorgung des Patienten, ein Transport in ein Krankenhaus war nicht notwendig.

Der entstandene Sachschaden beträgt nach Angaben des Polizeipräsidiums Stuttgart circa 2000 Euro.

 

Bilder: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

Polizeiposten Weilimdorf. Foto: Goede

Mutmaßliche Wohnungseinbrecher festgenommen

(ots) – Polizeibeamte des Polizeipräsidium Stuttgart haben am Dienstag (16.04.2024) einen 28-jährigen Mann und eine 30-jährige Frau in Ludwigshafen festgenommen. Die beiden stehen im Verdacht, am 07.03.2024 in eine Wohnung