polizei-bw_342

Sechs Einbrüche in Wohnungen

Sechs Einbrüche sind am Dienstag (06.12.2011) tagsüber beziehungsweise in den frühen Abendstunden verübt worden. Betroffen waren Wohnungen in Bad Cannstatt, Möhringen, Weilimdorf und Botnang.

Der oder die Täter hebelten an den im Parterre oder Hochparterre gelegenen Wohnungen Terrassentüren oder Fenster auf der Gebäuderückseite auf. In den Wohnungen durchsuchten sie Schränke und Schubladen und erbeuteten in mancher Wohnung Bargeld und Schmuckstücke.

Eingebrochen wurde in Bad Cannstatt in der Urbacher Straße, in Möhringen-Mitte in der Vaihinger Straße, in Weilimdorf in der Kaiserslauterer Straße, in Botnang in der Bauernwaldstraße sowie in zwei Wohnungen im Umgelterweg. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 8990-5461 entgegen.

Ähnliche Beiträge

LKW-Brand B295 Copyright Andreas Rometsch

Krankentransport-Besatzung verhindert LKW-Brand

(ARO) Der Besatzung eines Krankentransportwagens (KTW) ist es verdanken, dass am Dienstag, dem 15.11.2022, ein hoher Sachschaden und ein noch größerer Umweltschaden verhindert werden konnte.