img_2866-maibaumfest2018

Traumwetter zum Maibaumfest 2018

Mehr Traumwetter zum Maibaumfest 2018 ging nicht: Blauer Himmel pur, Temperaturen um die 23 Grad, Motor-Asse auf dem Löwen-Markt, ein buntes Kinderprogramm vor dem Bezirksamt – und der Fassanstich wurde von Bezirksvorsteherin Ulrike Zich bravourös mit 2 Schlägen vollzogen.

Nachdem bereits am Donnerstagabend, 26. April 2018, der Maibaum von WeilAktiv e.V. auf dem Kiesbett des Löwen-Markt aufgestellt worden war (weilimdorf.de berichtete), folgte nun das traditionelle Maibaumfest der Fachgruppe Aktionen von WeilAktiv: Um kurz nach 11.30 Uhr stand Bezirksvorsteherin Ulrike Zich im “Weilemer Dirndl” (klassische Farben weiss, gelb, rot) zusammen mit den Vorständen Kris Dujmic und Marcus Mannsdörfer an der zentralen Bühne vor dem Bierfass. Schürz angelegt, Hammer in die Hand, zweimal kräftig drauf – und schon schäumte der Gerstensaft. Das dürfte wohl ein neuer Weilimdorfer Rekord sein!

Neben der Bewirtung, die heuer letztmalig auf dem “alten” Kiesbett stattfand, war für die Kinder ein buntes Rahmenprogramm durch JUWE Weilimdorf mit Hüpfburg vor dem Bezirksamt geboten, motorinteressierte Väter und Kinder konnten sich vor der Stadtteilbücherei von den Rennmaschinen der “Motor Asse”, der derzeitigen Sonderausstellung des Weilimdorfer Heimatkreises technisch überzeugen lassen. Parallel gab es viele Stände von Mitgliedsfirmen von WeilAktiv auf dem Löwen-Markt, die Geschäfte hatten von 13 bis 18 Uhr geöffnet und luden mit weiteren Aktionen und Angeboten zum Verweilen ein.

Am 14. Juli 2018 findet auf dem Löwen-Markt, dem Kiesbett und auf der Pforzheimer Straße das Stadtfest anlässlich 775 Jahre Weilimdorf statt. Ab Montag, 16. Juli rücken dann die Bagger an, um den westlichen Teil des Löwen-Markt neu zu gestalten. Die Einweihung des neuen Platzes soll nach derzeitigem Stand zum Maibaumfest 2019 stattfinden.

Ähnliche Beiträge

Weilemer Weihnachtsmarkt 2022

Weilemer Weihnachtsmarkt 2022 ein voller Erfolg

(RED) Nach zwei Jahren “Corona-Pause” verwandelte sich am 26. und 27. November der Löwen-Markt und Löwen-Platz (endlich) wieder in einen trubelnden “Weilemer Weihnachtsmarkt” – im wahrsten Sinne ein “voller” Erfolg,