img_3692-themenbild-polizei

Trickdiebstahl – Zeugen gesucht

(ots) – Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag (10.02.2021) versucht, eine 92-jährige Seniorin in Giebel zu bestehlen.

Der Täter gelangte zunächst auf ungeklärte Weise in den Heizungskeller des Mehrfamilienhauses und stellte die Heizung ab. Gegen 14.00 Uhr klingelte er an der Wohnung der Seniorin und gab sich als Heizungsmonteur aus. Er forderte die Frau auf, alle elektronischen Geräte in der Wohnung  auszustecken. Die 92-Jährige schöpfte Verdacht und wollte ihre Tochter anrufen, woraufhin der Täter die Wohnung verließ. Ob etwas gestohlen wurde, muss noch ermittelt werden.

Der Tatverdächtige soll 190 cm groß und schlank gewesen sein. Die Frau beschrieb ihn als Südosteuropäer mit hellbraunen, glatten Haaren. Er war mit einer feinen, hellbraunen, längeren Jacke bekleidet.

Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Ähnliche Beiträge

VU Löwen-Markt Copyright Andreas Rometsch

Fast & Furious am Löwen-Markt

(ARO) Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Sonntag, dem 12.5.2024, in den frühen Morgenstunden am Weilimdorfer Löwen-Markt.

VU Giebelstraße Copyright Andreas Rometsch

Erneut schwerer Verkehrsunfall im Giebel

(ARO) Nach dem tödlichen Stadtbahnunfall am Freitag vor einer Woche, ereignete sich heute, am Dienstag, dem 7.5.2024, erneut ein schwerer Verkehrsunfall im Giebel.