ea2a3b152bb44b7f0c7041d7c0d29297

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Ditzingen

Am Sonntag, gegen 05.50 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Mann mit seinem Kettler-Fahrrad von Gerlingen nach Ditzingen. Am Ortseingang von Ditzingen wurde er vom Pkw Mercedes SL 500 einer 33-jährigen Frau, die in gleicher Richtung fuhr, erfasst und zu Boden geschleudert.

Der Mann, der keinen Helm trug, erlitt dabei tödliche Verletzungen. Ein Gutachter wurde hinzugezogen, um den genauen Unfallablauf zu rekonstruieren. Das DRK war mit zwei Fahrzeugen und einem Notarztzubringer vor Ort. Die Landesstraße 1141 musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.600 Euro.

Ähnliche Beiträge

Polizei Themenbild Schriftzug

11-Jährige sexuell bedrängt – Zeugen gesucht

(ots) – Polizeibeamte haben am Dienstagnachmittag (17.05.2022) einen 60 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, an der Stadtbahnhaltestelle Löwen-Markt ein 11 Jahre altes Mädchen sexuell