polizei-bw_267

Verkehrsunfall: Vorfahrt missachtet

Eine 25-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag (21.09.2010) gegen 07.45 Uhr in der Deidesheimer Ecke Landauer Straße in ihrem Mercedes Vaneo leicht verletzt worden. An ihrem Wagen und dem Pkw Toyota Yaris eines 29 Jahre alten Mannes entstand ein Schaden von rund 7.000 Euro.

Der Pkw Toyota war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die 25-Jährige befuhr die Deidesheimer Straße in Richtung Pforzheimer Straße und übersah den von rechts aus der Landauer Straße kommenden Toyota Yaris des 29 -Jährigen, der Vorfahrt hatte. Durch den Aufprall wurde der Mercedes gegen einen Lichtmasten gedrückt.

Ähnliche Beiträge

Parken HRM Giebel Copyright Andreas Rometsch

Ausgelöster Heimrauchmelder im Giebel

[ps] Am Freitagabend um kurz nach 20 Uhr wurde ein ausgelöster Heimrauchmelder in einer leer stehenden Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Mittenfeldstraße

Unfall LKW Penny Giebel Copyright Andreas Rometsch

Erneut Unfall mit LKW im Stadtbezirk

(OTS) Ein LKW-Fahrer ist am Dienstag (23.11.2021) im Krötenweg mit einer 81 Jahre alten Frau zusammengestoßen, die daraufhin leichte Verletzungen erlitten hat.