img_6669-baustelle

Vollsperrung der Gerlinger Straße in Weilimdorf vom 6. bis 10. April 2021

(LHS) Die Gerlinger Straße zwischen Rappachstraße und Hausenring in Weilimdorf wird voll gesperrt. Die Sperrung beginnt am Dienstag, 6. April, und endet voraussichtlich am Samstag, 10. April 2021.

Grund dafür ist eine Erneuerung des Asphaltbelags. Die Zufahrt zum Lidl-Parkplatz ist aus Richtung der B295 möglich.

Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert und führen über die Rappachstraße, Engelbergstraße, Solitudestraße, Glemsgaustraße und die Flachter Straße. Die Buslinie 90 wird durch die Vollsperrung unterbrochen, es besteht keine Direktverbindung zwischen den Stadtteilen Hausen und Giebel. Für die Zeit der Vollsperrung wird die SSB zwischen Hausen und Giebel Pendelbusse einsetzen. Die Fahrgäste werden von der SSB über die geänderte Linienführung informiert.

Die Bauarbeiten werden der aktuellen Wetterlage angepasst. Kurzfristige Änderungen der Bauarbeitstermine sind daher möglich. Das Tiefbauamt bittet die Betroffenen um Verständnis.

Ähnliche Beiträge

Weinwagen Siedlergemeinschaft Wolfbusch

Erste Budgetmittel für 2023 vergeben

(RED) Es sind rund 60.000 Euro, die der Bezirksbeirat Weilimdorf in diesem Jahr an Unterstützungen für Vereine und Organisationen für deren Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen enger gesetzlicher Vorgaben vergeben kann. In