logo-evkistu

Wahl zur Landessynode der ev. Kirche: 15 Kandidaten stellen sich vor

Am 1. Dezember ist Kirchenwahl. Dann wird auch die „Landessynode“, das Parlament der Landeskirche, gewählt. Erstmals gibt es dabei für ganz Stuttgart einen gemeinsamen Wahlkreis, in dem sieben Plätze zu vergeben sind. Die Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich im Herbst auf acht Podien in den
Stadtbezirken vor. Dabei stellen sie sich auch den Fragen des Publikums.

Die Kandidatenvorstellungen im Stuttgarter Norden sind am 11. und 18. November. Der Abend am 11. November in der Pauluskirche Zuffenhausen (Unterländer Straße 15) hat das Thema „Kirche für alle
Generationen“, am 18. November im Weilimdorfer Oswaldgemeindehaus (Ludmannstraße 10) geht es um „Gemeinde: offen für alle Milieus“. Beide Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlkreis Stuttgart sind:

Dieter Abrell (Sachgebietsleiter IT, Gruppe „Lebendige Gemeinde“)
Irmtraud Ahlers (Pfarrerin, Gruppe „Evangelium und Kirche“)
Markus Brenner (Landschaftsgärtner, Gruppe „Kirche für Morgen“)
Axel Ehrmann (Finanzmathematiker, Gruppe „Offene Kirche“)
Stefan Glöckler (Geschäftsführer eines Labors, „Lebendige Gemeinde“)
Martin Göhring (Finanzberater, „Evangelium und Kirche“)
Karl Hardecker (Pfarrer, „Offene Kirche“)
Amelie Hödl (Lehrerin, „Offene Kirche“)
MdL Brigitte Lösch (Landtagsvizepräsidentin, „Offene Kirche“)
Sabine Löw (Pfarrerin, „Kirche für Morgen“)
Peter Reif (Gemeindediakon, „Offene Kirche“)
Prisca Steeb (Studentin, „Lebendige Gemeinde“)
Franziska Stocker-Schwarz (Pfarrerin, „Lebendige Gemeinde“)
Karen Wittmershaus (Diplom-Ingenieurin, „Evangelium und Kirche“)
Tobi Wörner (Musiker, „Kirche für Morgen“).

Weitere Termine aus den anderen Stuttgarter Stadtbezirken finden Sie unter
www.stuttgart-evangelisch.de.

Ähnliche Beiträge

Weihnachtsbaum Schmückaktion 2021

Schönste Tannenbäume in Weilimdorf wurden prämiert

(MUEB) Für eine stimmungsvolle Adventszeit wurden auch dieses Jahr wieder Tannenbäume im Zentrum von Weilimdorf aufgestellt, die Kindergärten, Schulen und Kitas sowie einigen Weilimdorfer Vereine wunderschön